Kletterwand- und PSA-Prüfung

Safety first

Wir prüfen Deine Kletter- und/oder Boulderanlage.

Künstliche Kletter- und Boulderanlagen müssen gemäß DIN EN 12572 einmal pro Jahr einer Sachkundeprüfung unterzogen werden – egal wer Du bist und egal wie groß die Wand ist – denn nur dann gewährleistest Du Deinen Kletterern und Dir selbst ein wandtechnisch einwandfreies Kletter- und Bouldervergnügen.

Neben der Anlage selbst, muss auch das Sicherungs-Material wie Gurte, Seile, Karabiner usw. gemäß DGUV Grundsatz 312-906 – einer regelmäßig wiederkehrenden Kontrolle und Wartung unterzogen werden. Neben den hauseigenen, regelmäßigen Überprüfungen solltest Du daher mindestens einmal pro Jahr eine jährliche Prüfung durch einen Sachkundigen durchführen lassen.

Unsere Mitarbeiter wurden durch die TÜV SÜD Akademie zertifiziert.

Selbstverständlich erhaltet ihr ein ausführliches Prüfprotokoll, sowie eine Prüfplakette.

Die Preise richten sich nach Größe und Lage der Anlage sowie deren Standort.

Bedarf? Dann schreibt uns gerne an info@nordwandhalle.de

Angebote

Was Euch die Nordwandhalle anbietet.

Christian ErenyiKletterwand- und PSA-Prüfung