Neuigkeiten

Neues aus der Nordwand & Interessantes aus der Kletterwelt

ENDLICH – ab Mo. 11.05.2020/09:00 startet unser TESTBETRIEB OUTDOOR!

Ihr lieben Leute,

gestern am späten Nachmittag ereilte uns die Nachricht, dass das Outdoor-Klettern in Hamburg – unter diversen Auflagen – endlich wieder möglich ist 😊 HURRA!!!!!!

Nach vielen Wochen der Perspektivlosigkeit haben wir jetzt endlich die Möglichkeit einen ersten Schritt ins normale Leben zurück zu wagen. Zusammen mit unseren Freunden vom DAV-Hamburg haben wir uns abgestimmt, wie wir die behördlichen Auflagen umsetzen können -> unsere geballte Power, gestützt durch die beiden Verbände DAV und KLEVER, ist uns hier zu Gute gekommen und wir haben alles daran gesetzt, euch so rasch wie möglich die ersten Klettermeter an unseren Außenwänden wieder möglich zu machen.

Folgende Punkte sind bei eurem Besuch bei uns zu beachten:

1) (ACHTUNG: seit 13.05.2020 nicht mehr gültig -> alle dürfen wieder kommen 🙂 ). Für den Beginn des Testbetriebes werden nur unsere Stammis (Abo- und Jahreskartenkunden) zugelassen sein. Es wird wie gewohnt den Check-in (Fastlane für unsere Stammis) am Tresen geben. Neu hinzukommen wird ein verpflichtender Check-out, damit wir wissen, wie viele Kletterer aktuell in der Halle sind, um dies zu dokumentieren.

2) Da es unsere Außengrundfläche erlaubt, werden wir im Rahmen des Testbetriebes ohne Eintrittsdeckelung arbeiten … hierbei wichtig -> AKTUELLE AUF DEM GELÄNDE AUSGEHANGENE HYGIENEBESTIMMUNGEN EINHALTEN! Da wir davon ausgehen müssen, dass wir nicht „überrannt“ werden, wagen wir einen solchen Schritt. Sollte dies nicht klappen, werden wir sehr kurzfristig auf alternative Eintrittsregelungen (Buchung von Zeitslots, Deckelung von Eintritten usw.) umschwenken. Wir bitten hier um eure Mitarbeit und vor allem um eure Um- und Rücksicht auf die spezielle Situation, sowie eure Mitmenschen.

3) Geklettert darf ausnahmslos nur in jeder zweiten Sicherungslinie werden. Der Wartebereich von Seilschaften ist auf der Wiese – auf unserem Fallschutzkies sind nur die kletternden Seilschaften erlaubt. Beim Bouldern ist ein Mindestabstand von 1,50 Metern an der Wand und am Fallschutzkies verpflichtend.

4) VOR und NACH dem Klettern/Bouldern ist das Händewaschen (wir stellen euch entsprechende Möglichkeiten Outdoor zur Verfügung) verpflichtend, genauso wie die Nutzung von – allen voran flüssigen – Chalk/Magnesium.

5) Erlaubt ist die ausnahmslose Nutzung unseres Außenbereichs welcher ca. 3.000 m² Grundfläche aufweist (ca. 1.000 m² Kletterfläche und Boulderblock). Alle anderen Kletter-, Boulder- und Trainingsbereiche indoor sind nach wie vor gesperrt.

6) Unsere Sonder-Öffnungszeiten von Mo. -Fr. 09:00 bis 20:00 Uhr sowie Sa., So. u. Feiertags 10:00 – 20:00.

7) Wir bitten darum eine Verweildauer von 3 Stunden nicht zu überschreiten.

8) Unsere Umkleiden und Duschen bleiben gesperrt. Unsere Toiletten werden auf eine 1-Personen-Nutzung beschränkt. Kommt daher bereits umgezogen und ready for climbing zu uns.

9) Aus hygienischen und sicherheitsrelevanten Gründen (zur Desinfektion von PSA gibt es aktuell keine handfesten Erhebungen) wird es keinen Materialverleih geben. Bitte bringt daher euer eigenes Material mit.

10) Für weitere Hygienemaßnahmen wie zusätzliche Desinfektionsspender, schützende Plexiglasscheibe am Empfang o.Ä. wird gesorgt sein.

All diese Infos sind ohne Gewähr und wir wiederholen -> im Rahmen eines Testbetriebes erarbeitet. Erst wenn die geltenden politischen Beschlüsse offiziell verkündet und vor allem entsprechend deutbar sind, können wir mit konkreten Maßnahmen fortfahren.

Wir sind in sehr enger Abstimmung mit dem Team des DAV Kletterzentrum Hamburg und werden den Zusammenhalt unserer beider Häuser nutzen, um einheitlich, solidarisch und GEMEINSAM den Klettersport in Hamburg möglichst rasch, aber auch nachhaltig zu reanimieren!

So ist der Stand der Dinge zu einer möglichen Eröffnung – habt noch etwas Geduld, sobald wir einen Termin für euch haben, informieren wir euch!

Herzlich,

Eure Nordwandhalle

Christian ErenyiENDLICH – ab Mo. 11.05.2020/09:00 startet unser TESTBETRIEB OUTDOOR!
Share this post

4 comments

Join the conversation
  • Jonas Groschke - 6. Mai 2020 reply

    Wenn jetzt ab nächsten Montag das Outdoor klettern bei euch wieder möglich ist, ist dann an der Wand nur vorstieg Klettern möglich oder werden auch Seile für Toprope zur stehen ? Freundlich Grüße Jonas

    Christian Erenyi - 13. Mai 2020 reply

    Moin Jonas,
    sowohl als auch -> wir haben diverse Topropes fix an den Wänden!
    Herzlich, Chrisu

  • Hans - 8. Mai 2020 reply

    Moin,
    könnt ihr Montag bzw. die Tage berichten, wie hoch die Auslastung Tageszeitabhängig ist?
    Am coolsten wäre natürlich ein Anzeige direkt auf der Website, wie man das z.B. von einigen Hallen in Süddeutschland kennt.

    Christian Erenyi - 13. Mai 2020 reply

    Moin Hans,
    seit gestern Abend sind wir hiermit online auf unserer HP … heute wird die Öffentlichkeit informiert. Achtung: Aktuell werden noch die konkreten Besucherzahlen angezeigt – dies wird sich die Tage in eine Ampel ohne konkrete Zahlennennung verwandeln.
    Herzlich, Chrisu

Join the conversation